Gemeinschaftspraxis synergie - Entspannung, Bowtech, Lomi Lomi Nui, Silberquarzit Ursteinmassage, Gesundheit, Klangschalen, Wellness, Meditation, Massage,Reinigungsritual, Honigmassage, Qi Gong, Yoga, Shiatsu, psicologa, massoterapia, Reconnection, Seminarraum,Seminarium - Bruneck, Bozen, Brixen - Südtirol - lymphneu

manuelle lymphstimulierende Drainage nach Dr.Vodder

Die manuelle lymphstimulierende Drainage nach Dr.Vodder ist keine herkömmliche Massage, sondern besteht aus leichten pumpenden Bewegungen auf der Haut, ohne Anwendung von Massageöl. Bewegt man sich wenig, raucht oder ernährt sich auf Dauer ungesundt, kommt es zu einem Stau. Die Lymphe sammelt sich im Bindegewebe an, es kommt zu Schwellungen. 

Die in der Schwellung enthaltenen Stoffe, wie Schlacken, Eiweiße, Viren und Bakterien werden durch die lymphstimulierende Drainage aus dem Bindegewebe wieder in funktionsfähige Lymphbahnen abgeleitet, der Lymphfluß wird angeregt. Neue, nährstoffreiche Lymphe kann auf diese Weise nachströmen. Und ist der Weg erst mal frei, können Schwellungen (Ödeme) relativ schnell abgebaut werden.
Die Lymphe arbeitet wie eine "Körperpolizei", die Stoffwechselschlacken, Giftstoffe und Bakterien aus dem Gewebe transportiert. Die Methode stärkt somit auch die Abwährkräfte und unterstützt unser Immunssystem.

Die Filteranlagen dieses Systems sind die Lymphknoten, die sich im ganzen Körper befinden. Gut tastbar sind sie am Hals, in der Achselhöhle und in der Leistenbeuge. In den Lymphknoten werden die nicht abbaubaren Stoffe eingekapselt und abtransportiert. Anders als das Blut wird die Lymphe nicht vom Herzen, sondern nur von der Aktivität der Muskeln angetrieben.

 

Masseurinnen:

Siglinde Wiedenhofer +39 348 70 64 129   siglinde(dot)wiedenhofer(at)gmail(dot)com

Anita Winkler              +39 334 23 13 719   anita(at)entspannung(dot)it
 

Dauer 60 Minuten